FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

Felsberg Cup 2020 Turnierbericht Bambbinis

Felsberg Cup für die Bambinis ein voller Erfolg

Vor gut gefüllten Rängen konnten wir am 23.02.2020 den Felsberg Cup mit 9 Mannschaften bestreiten.

Wir waren mit unseren Bambinis personell so gut aufgestellt, das wir 2 Mannschaften a 8 Kinder stellen konnten.

In der Gruppe A spielte unser Team „grün“ gegen Brunslar/W., Wabern und Efze. Hier war Derbystimmung angesagt. In einer ausgeglichenen Gruppe setze sich am Ende Brunslar als Gruppensieger durch stand verdient im Finale. Im Spiel um Platz drei in der Gruppe kam es zum Elfmeterkrimi zwischen unserem Team und dem Nachbarn aus Efze, da beide Mannschaften sowohl punkt - als auch torgleich die Vorrunde abgeschlossen haben. Am Ende hatte Efze ein wenig mehr Glück im Abschluss und konnte als Dritter die Gruppe abschließen.

In der Gruppe B spielten unser Team „rot“ gegen Gudensberg, Fritzlar, Spangenberg und dem KSV aus Baunatal.

Unser Team zeigte wieder einmal eine tolle Leistung und konnte den körperlich starken Gruppengegnern ein ums andere mal ärgern. Unter anderen konnten unsere Jungs gegen den späteren Turniersieger aus Baunatal eines der wenigen Gegentore der VW Städter bejubeln.

Die Platzierungsspiele waren allesamt eng und alle Kinder konnten am Ende stolz auf sich und ihre Leistungen sein. Das große Finale, welches unter der Hymne der Champions League Gänsehautfeeling brachte, konnte der KSV aus Baunatal gegen unsere Nachbarn aus Brunslar für sich entscheiden.

Alle Kinder gingen mit einer Medaille geschmückt in den Sonntagnachmittag und hier und da hat sicherlich der ein oder andere von einem Champions League Spiel in ein paar Jahren geträumt.

Ein besonderer Dank geht an den Jugendleiter Efrem Melke für die klasse Organisation, unseren Eltern, die sich im Vorfeld und bei der Bewirtung unserer Gäste engagiert haben und dem „Hallensprecher“ Michael Haß.

Danke möchten wir auch den Teams aus der Region sagen, dass wir gemeinsam das Turnier bestreiten konnten. Fair Play, Teamgeist und der Spaß am Fußball konnte man während des gesamten Turnierverlaufes spüren und das macht ja unseren Sport auch aus.

Herzlichen Dank

Trainerteam

Markus Lingott & Florian Meier

 

Bilder vom Turnier

 

 

Joomla templates by a4joomla